Villaggio Capalbio

Tarquinia

Tarquinia: cosa vedere. Tarquinia Mare | Resort Capalbio

Tarquinia

Es befindet sich in einer Aussichtsstelle über einem Hügel mit Blick über Tyrrhenisches Meer, es ist ein pittoresk Dorf, reich von mittelalterlichen Denkmalen.

Wichtig zu besuchen ist der archäologisch Museum, wo sich eine der größten Sammlungen der etruskische Kunst und Zivilisation befindet; der Palazzo Vitelleschi (wunderschönes gotisch- Renaissancegebäude) und die Kirchen: Santa Maria Val Verde (XIII Jahrhundert), die Domkirche (von Feuer im Jahr 1643 zerstört und 1656 wieder gebaut); Santa Maria di Castello (nach römische Stil, im Jahr 1121 angefangen); San Giovanni Battista (schon Kommende der Malteserritter); dreischiffige Kirche von Säulen geteilt, mit gotische Apsisiden; der Turm von San Pancrazio; der Palast der Prioren; der Komplex von Santo Spirito, der Turm und die kleine Kirche von San Martino

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an


RICHIEDI INFORMAZIONI

Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unsererseits. Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klicken, erlauben Sie deren Verwendung.

schließen